miraoptik Brillen

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Mira Optik AG
Version 01.März 2014

1    Geltungsbereich
Miraoptik führt die Bestellung nach den zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus. Die AGB stehen Ihnen auf der Homepage tagesaktuell unter dem Link "AGB" zur Verfügung. Im Zweifel gelten die auf der Homepage zum Zeitpunkt der Bestellung veröffentlichten AGB. Entgegenstehende AGB können wir nicht anerkennen.

2    Vertragsabschluss
Der Vertrag kommt durch das Versenden der Bestellung per Internet zustande. Der Besteller erhält keine Auftragsbestätigung.

3    Produkteangebot
Sämtliche Angaben zu den Waren, die der Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind unverbindlich. Insbesondere sind Änderungen in Design und Technik, welche die Funktionalität einer Ware verbessern, sowie Irrtum bei Beschreibung, Abbildung und Preisangabe vorbehalten. Alle technischen Informationen zu den einzelnen Waren beruhen auf den Angaben der Hersteller und sind in diesem Rahmen verbindlich.

4    Lieferbedingungen
Soweit an Lager, werden die Produkte sofort an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Andernfalls erfolgt eine schriftliche Auftragsbestätigung mit dem voraussichtlichen Liefertermin. Die Lieferung der Ware erfolgt (ab Rampe) auf Kosten und Gefahr des Kunden, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Die Schadensregulierung erfolgt bei äusserlich sichtbarer Beschädigung der bestellten Ware nur gegen eine Bescheinigung des jeweiligen Frachtführers. Sollte ein bestelltes Produkt im Lieferzeitpunkt nicht mehr verfügbar sein, behält sich Miraoptik den Austausch des Produktes gegen ein gleichwertiges Produkt ausdrücklich vor.

5    Versandspesen
Versand Schweiz erfolgt generell per DHL Swisspack.  Bestellungen ab einem Warenwert von CHF 250.00  erfolgen portofrei.  Für Bestellungen mit einem Warenwert unterhalb  CHF 250.00 werden CHF 9.00 Versandspesen verrechnet
Versand Europa erfolgt generell DHL ECONOMY SELECT.  Die Versandspesen werden nach Aufwand verrechnet.

6    Zahlungsbedingungen
Sämtliche Preise sind Richtpreise, die laufend dem Markt angepasst werden. Sie verstehen sich in Schweizer Franken (CHF.), inklusive Mehrwertsteuer, unverpackt, unfranko ab Lager Wetzikon. Transport- und Verpackungskosten werden gesondert berechnet. Die Zahlung hat grundsätzlich netto innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsstellung zu erfolgen. Miraoptik behält sich das Recht vor, Kunden nur mittels Vorauskasse, Kreditkarte oder per Nachnahme zu beliefern.

Kontoverbindung: Raiffeisenbank Zürcher Oberland 8610 Uster, IBAN CH82 8147 1000 0056 962XX

7    Bonitätsprüfung
Mira Optik AG behält sich das Recht vor, Bonitätsabklärungen über den Kunden einzuholen und kann zu diesem Zweck Kundendaten an die Intrum Justitia AG weiterleiten. Mira Optik AG kann einzelne Zahlungsmittel ohne weitere Begründung generell oder für einzelne Kunden ausschliessen.

8    Inkasso
Nach Ablauf der Zahlungsfrist gerät der Kunde automatisch in Verzug. Mira Optik AG ist dazu berechtigt, Mahnkosten in Höhe von bis zu CHF 30.- pro Mahnung zu erheben. Der offene Rechnungsbetrag zuzüglich allfälligen Mahngebühren und Zinsen kann zum Zwecke des Inkassos an Intrum Justitia AG übergeben oder abgetreten werden. Ferner ist der Kunde zum Ersatz sämtlicher Kosten verpflichtet, die Mira Optik AG oder Intrum Justitia AG durch den Zahlungsverzug entstehen.
9    Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Miraoptik. Diese ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist Miraoptik berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware in ihren Besitz zu nehmen.

10    Mängelgewährleistung und Haftung
Werden Mängel an der gelieferten Ware durch den Besteller belegt, werden wir in angemessener Zeit für die Mängelbeseitigung oder die Ersatzlieferung aufkommen. Gelingt uns dies nicht, hat der Besteller das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufs oder Herabsetzung des Kaufpreises. Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Mängel die durch natürliche Abnützung, höhere Gewalt, unsachgemässe Behandlung, Eingriffe des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung oder extreme Umgebungseinflüsse entstanden sind.

11    (Lese)-Brillen
Unsere (Lese-)Brillen sind Fertig-(lese)Brillen mit standardisierten Gläsern, Augenabständen usw. Diese ersetzen nicht eine individuelle, vom Optiker angepasste (Lese)-Brille. Für falsche Anwendung und Handhabung wird keine Haftung übernommen.

12    Hörgeräte / Hörverstärker
Unsere Hörgeräte / Hörverstärker sind standardisierte Geräte welche Nebengeräusche reduzieren und direkte Gespräche verstärken. Die verstärkungswerte und reduktionswerte sind standardisiert und nicht individuelle auf Sie angepasst. Wir empfehlen eine regelmässige Kontrolle der Hörstärke und die Erstellung eines Audiogramms durch den Ohrenarzt oder Hörgeräteakustiker. Für falsche Anwendung und Handhabung wird keine Haftung übernommen.

13    Rückgaberecht
Miraoptik räumt den Kunden das Recht ein, die bestellte Ware innerhalb von 10 Arbeitstagen ab Lieferungsdatum (14 Wochentage) gegen Gutschrift zurückzusenden, sofern sich die Ware und deren Verpackung in ungebrauchtem und geschlossenem Zustand befinden. Vom Umtausch ausgeschlossen sind: Kontaktlinsen und Brillen mit individuellen Verglasungen.

14    Datenschutz
Miraoptik versichert, die für die Geschäftsabwicklung notwendigen personengebundenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften zu erheben. Ihre Daten werden nicht verkauft, vermietet, ausgeliehen oder sonst wie weitergegeben.

15    Schlussbestimmungen
Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Rechtes, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder ins Ausland geliefert wird.
Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung ist Hinwil. Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen. Mit der Bestellung von Ware akzeptiert der Besteller diese allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Änderungen oder Ergänzungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen erfolgen ausschliesslich durch uns. Sie müssen schriftlich erfolgen.

16    Anschrift
Miraoptik
Kronenhölzlistrasse 7
CH-8620 Wetzikon
Tel:  043 277 01 77
Fax: 043 277 04 72
Mail: info@miraoptik.ch

01.März 2014 Miraoptik